Andreas Armin d'Orfey

Andreas Armin d'Orfey
Schlossstr. 8
55469 Simmern
Tel: 06761-9649733
Mobil: 0177-2917832
Atelier: Otto-Schneider-Str. 8
55496 Mutterschied
e-Mail: dorfey@t-online.de
Internet: www.kunstimlicht.de
Diplom Designer Andreas Armin d´Orfey, geboren 1961, aufgewachsen im Hunsrück Ausbildung als Typograph in Simmern/Hunsrück, Illustrator & Grafiker an der Hochschule Trier. Weiterbildung zum Maler, Glasmaler und Mosaizist. Studien in Kunstgeschichte, Kunst im Christentum und Kath. Theologie und Gregorianik an der Uni Trier, in der Erzabtei St. Ottilien und in der Abtei St. Matthias. Von 1991 bis 2016 arbeitete er von München aus.

Der Maler und Grafiker Andreas d´Orfey versucht in seiner Arbeit Schrift und Bild eng zu verbinden. Bekannt geworden ist er durch zahlreiche Projekte in und um den Kirchenraum: Glasmalerei, Mosaik, Wandmalerei, Raumgestaltung, und das Design von Orgeln. Für seine Verdienste um die Kunst im Christentum wurde ihm 2007 in Mindelheim der St.-Lukas-Preis verliehen. Seit vielen Jahren arbeitet er als Dozent an künstlerischen Schulen und Hochschulen. von 1993 - 2010 als Privat-Dozent an der Blochererschule München Experimentelle Schriftgestaltung, Aktzeichen und Illustration/Buchgestaltung. Seit 1992 unterrichtet Andreas d´Orfey in der Katholischen und auch weltlichen Senioren- und Erwachsenenbildung in Deutschland, Österreich, Schweiz und Süd-Korea. Seit 2016 arbeitet er wieder von Simmern und Mutterschied im Hunsrück aus.

Vita

Persönliche Präsentation des Künstlers Andreas Armin d'Orfey.
Terminübersicht 2017