Die WirWunderWoche der Sparkassen

Am Montag geht’s los! Wir feiern den Weltspartag in diesem Jahr mit einer ganz besonderen Aktion: der WirWunderWoche.

Vom 25. – 29. Oktober 2021 möchten wir gemeinsam mit euch Spenden für Projekte in unserer Region sammeln. Hierfür stellt die Kreissparkasse Rhein-Hunsrück 10.000,00 € zur Verfügung.


Jede Spende an unser Hauderer-Projekt „Hunsrück-Impressionen“ innerhalb des Aktionszeitraums zählt. Je mehr Spenden wir in der WirWunderWoche über betterplace.org sammeln, desto mehr Geld erhalten wir aus dem Aktionstopf.

Startschuss ist Montag, 25. Oktober 2021, 09:00 Uhr und die WirWunderWoche läuft bis zum Freitag, 29. Oktober 2021, 23:59 Uhr.

So geht’s: Bitte im Internet diese Adresse aufrufen: https://www.betterplace.org/de/projects/93575

  • Die KSK prüft, wie viel Prozent der Gesamtspenden auf dieses Projekt eingegangen sind.
  • Wir erhalten nach der Aktion den so ermittelten prozentualen Anteil von 10.000,00 € für dieses Projekt.

Quelle: www.betterplace.org

Siro Marteens
Quelle: Hunsrücker Zeitung
Quelle: Hunsrücker Zeitung
Karl Kaul
78_Karl Kaul – Idarkopf
Veronika Neumann
77_Veronika Neumann – So schön ist das Land
Betterplace

Spenden Sie den HAUDERERN am Mittwoch, dem 6.10.2021. Klicken Sie hierzu ganz unten rechts auf den grünen Button und Sie erfahren, warum Sie dies tun sollten. Vielen Dank.

Friedrich Schmidtmeier
76_Friedrich Schmidtmeier – Schiff der Hoffnung
Rosalia Stancu
75_Rosalia Stancu – Pferde auf der Weide
Jutta Lamkowski
74_Jutta Lamkowski – LiebesTraumfänger
Aukltion Künstler helfen Künstlern
„Künstler helfen Künstlern“ ist das Motto der von den HAUDERERN veranstalteten Benefizauktion zugunsten der Flutopfer in Rheinland-Pfalz.
Die Veranstaltung in der Hunsrückhalle in Simmern findet am Sonntag, dem 19. September in der Zeit von 15-18 Uhr statt. Ab 15 Uhr können die zur Versteigerung ausgestellten Werke in Augenschein genommen werden und ab 16 Uhr beginnt die Auktion mit dem Auktionator Hans Eckhardt Gallo.
Die HAUDERER hoffen auf reges Interesse, zumal als Gegenwert für die Höchstgebote auch wertvolle Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen zur Verfügung stehen Es werden 63 Objekte von 22 Künstler*innen zur Versteigerung kommen. Die Startpreise liegen meist bei 15.- bis 50.- €, auch bei Werken die im Verkauf teilweise mehr als 1000.- € kosten.
Der Verein hat sich entschieden gezielt notleidende Künstler*innen im Ahrtal, denen ihr ganzes Hab und Gut davongeschwommen ist, zu unterstützen und die Spenden persönlich zu überbringen.
Unabhängig von der Benefizauktion werden Spenden mit dem Vermerk „Flutopferspende“ gerne angenommen und weitergeleitet