Friedrich Schmidtmeier
193_Friedrich Schmidtmeier – Fa(r)belhafte Welt

Über den Autor: admin

1 Kommentar

  1. Wolfgang Deininger

    Nach kurzem Betrachten des Bildes füllt sich mein Kopf mit Gedanken und ich fühle mich in die Schulzeit zurückversetzt, genauer: in den Deutschunterricht und vor die Aufgabe „Bildbeschreibung“ gestellt (mein zweitliebstes Aufsatzthema nach der freien Themenwahl). Diese Ausführungen mit dem Umfang einer Kurzgeschichte natürlich das Kommentar-Format sprengen. Dieses Bild bietet jedenfalls die Möglichkeit einer abendfüllenden Beschäftigung.
    Einiger Tipps für die Betrachter*innen, die sich (wie ich) in der Allegorien-, Fabel-,Legenden-,
    Mythen- und Sagenwelt von Franz Schmidtmeier nicht oder kaum auskennen:
    Zerlegt den Titel in seine Bestandteile, findet dafür die Definitionen und bringt diese mit den
    Details des Bildes in Zusammenhang, kurz: Macht Euch ein eigenes Bild vom Bild.
    Viel Vergnügen, es lohnt sich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.